Am Samstag, 09.März war soweit – die große Premiere des “Singenden, klingenden Bäumchens”. Vor ausverkauftem Hause zeigte sich das Ensemble einschließlich des Kinderchores in Bestform und begeisterte das Publikum mit einer wunderschönen Aufführung dieses bekannten und beliebten Märchenklassikers.
Wir sind gespannt auf die nächsten Vorstellungen.

Das Stück: Nach der gleichnamigen Erzählung aus der Braunschweiger Märchensammlung haben Babette Bartz (Text) und Malte Hübner (Musik) ein Stück für Kinder ab 6 Jahre entwickelt, das SchauspielerInnen (Lukas Gabriel, Katja Göhler, Steffen Schreier) und der Kinderchor der Rostocker Singakademie (unter der Leitung von Dmitry Krasilnikov), begleitet von der Norddeutschen Philharmonie Rostock, auf die Bühne bringen. Die musikalische Leitung hat Hans-Christoph Borck, inszeniert wird das Stück von Babette Bartz, und Falk von Wangelin ist für die Ausstattung verantwortlich.